Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Judo

 

Im Mai 1988 fanden sich engagierte Budokas und gründeten mit Hilfe des TSV Wattenbek sowie
der Gemeinde Wattenbek die Judo- und Jiu-Jitsu-Sparte. Judo (Ju: sanft, do: Weg) als japanische
Wettkampfsportart, deren Gründer Jigoro Kano bewusst auf gewalttätige, verletzende Techniken
verzichtete und mehr auf körperliche und geistige Schulung wert legte. Jiu-Jitsu (jap.: Jujutsu),
bekannt als Vorstufe des Judos, ist der moderne Sammelbegriff aller Selbstverteidigungstechniken
aus den bekanntesten Budosportarten (Karate, Aikido, Judo, Jodo, Muay Thai …) wobei es
Menschen mit geringerer Körperkraft dennoch ermöglicht wird, gegen stärkere Angreifer zu
bestehen. Beide Sportarten werden in der traditionellen Form des Kodokan (erste Judo-Schule im
Eisho Ji, einem buddhistischen Tempel der Jodo-Sekte) im TSV Wattenbek betrieben und
unterrichtet. Momentan trainieren ca. 30 begeisterte Sportler im Alter von 6 bis 50+ Jahren zweimal
in der Woche unter der Leitung des Trainers Dierks Arndt (3. Dan DDK Judo / 3. Dan DDK Jiu-
Jitsu). D. Arndt betreibt seit ca. 40 Jahren den Budosport. Nach der aktiven Zeit als Wettkämpfer
erlangte er seine Meistergraduierungen sowie die Trainerscheine, um Erfahrungen und Wissen an
seine Sportler weiter zu vermitteln. Kinder und Jugendliche bis zum 14. Lebensjahr trainieren in
einer eigenen Gruppe ausschließlich den Judo-Sport, danach werden sie in die Erwachsenengruppe
Judo / Jiu-Jitsu integriert. Ob jung oder älter, jedem können diese traditionellen fernöstlichen
Sportarten etwas vermitteln. Disziplin, körperliche Fitness, Selbstbehauptung, geistige Flexibilität
sowie dem Lernen voneinander und miteinander sind die primären Werte unseres Sportes – ein
Vorbeikommen und Kennen lernen lohnt sich immer.

Trainingszeiten:

Mo und Mi 17:30 bis 18:45 Uhr Kinder u. Jugendliche

Mo und Mi.19:00 bis 21:00 Uhr Erwachsene

Ort: Halle der Grundschule Wattenbek

Ansprechpartner: Dierks Arndt Telefon  04322 / 69 96 07 / E-Mail judo@tsv-wattenbek.info